Anmelden
DE
Überblick

Mobile Geräte absichern

  • Versichert sind die jeweils aktuell registrierten Mobilgeräte gegen Diebstahl und Zufallsschäden, wie z.B. Sturz- oder Wasserschäden.
  • Ist keine Reparatur möglich, wird Ihr Mobilgerät gegen eines gleicher Art und Güte ausgetauscht.
  • Schnelle telefonische Schadensabwicklung.
  • Absicherung von Kosten durch unberechtigte Gespräche nach Diebstahl, bis zu einer Höhe von 50 EUR.

Weitere Details

Weitere Informationen inklusive einer FAQ-Liste finden Sie auf der Website des S-Mobilgeräteschutzes.

Natürlich beantwortet Ihnen Ihr Berater auch gerne Ihre Fragen - kommen Sie einfach vorbei oder rufen Sie an.

Leistungen des S-Mobilgeräteschutz

Versicherbare Geräte Handy, Smartphone, PDA, Tablet, Notebook  
Maximale Anzahl der versicherbaren Geräte 2
Versicherungsleistungen  
Höchstleistung je Schadenfalls 1.000 €
Selbstbehalt bei Zerstörung oder Beschädigung 50 €
Selbstbehalt bei Abhandenkommen durch Diebstahl,
Einbruchdiebstahl, Raub oder Plünderung
100 €

Bitte beachten: Nur voher registrierte Geräte sind versichert!

 
Jetzt schützen

So erhalten Sie den S-Mobilgeräteschutz

Der Preis wird monatlich mit Ihrem Kontoführungspreis eingezogen. Der Preis ist abhängig von Ihrem gewählten Kontomodell:

Sparkassen-Girokonto Start+ 1,50 €
Sparkassen-Girokonto Kompakt 3,50 €
Sparkassen-Girokonto Komfort 2,50 €
Sparkassen-Girokonto Premium 1,50 €
Hinweis: Der Monatspreis wird mit dem Kontoführungspreis in einer Summe eingezogen.  

So registrieren Sie Ihre beiden Geräte

  1. Zusatzvereinbarung zum Mobilgeräteschutz hier beantragen.
    (Alternativ bei Ihrem Kundenberater abschließen)
  2. Auf www.s-mobilgeraeteschutz.de gehen und „Jetzt registrieren” anklicken.
  3. Bei Institut "Kreissparkasse Grafschaft Bentheim zu Nordhorn" auswählen.
  4. IBAN Ihres Girokontos eingeben, Daten angeben und absenden.
  5. Sie erhalten eine Registrierungsbestätigung inkl. Versicherungsbedingungen per Mail.
  6. Nun können Sie Ihre Geräte zum Versicherungsschutz anmelden.

Weitere Details

Weitere Informationen inklusive einer FAQ-Liste finden Sie auf der Website des S-Mobilgeräteschutzes.

Natürlich beantwortet Ihnen Ihr Berater auch gerne Ihre Fragen - kommen Sie einfach vorbei oder rufen Sie an.

Schadensfall

Was ist im Schadensfall zu tun?

Diese Angaben benötigt die Hotline bei der Schadensmeldung

  • Die Registrierungsnummer des betroffenen Gerätes
  • Ihre persönlichen Kontaktdaten
  • Angaben zum Gerät
  • Schadenstag und erste Informationen zum Schadenshergang
  • Bereithaltung des Kaufbeleges bzw. Eigentumsnachweises

Weitere Details

Weitere Informationen inklusive einer FAQ-Liste finden Sie auf der Website des S-Mobilgeräteschutzes.

Natürlich beantwortet Ihnen Ihr Berater auch gerne Ihre Fragen - kommen Sie einfach vorbei oder rufen Sie an.

Ihre Schadensfall-Hotline

S-Mobilgeräteschutz

0800 0337733

Montag bis Freitag:  8.30 - 18.30 Uhr
Samstag  :  9.00 - 14.00 Uhr   

Cookie Branding
i